D-Wurf


04.04.2024

 

Ein kleines Update: momentan kann ich für den Wurf keine weiteren Anfragen mehr annehmen. 

 

Theresas Bauch wächst unfassbar schnell... wir haben noch über zwei Wochen, und schon jetzt schafft sie es nur mit viel Mühe aufs Sofa und bekommt auch nur noch sehr kleine Portionen Futter rein. Sie ist sehr ruhig und anhänglich geworden. Sie rennt und spielt nicht mehr. Am Wochenende werden wir beginnen, das Wurfzimmer vorzubereiten und sie langsam auch an die Wurfkiste zu gewöhnen. 


24.03.2024

 

Zeit für ein kleines Update: Theresas Appetit ist wahnsinnig gestiegen, sie hat sich zu einer kleinen Diebin entwickelt die alles Essbare stielt, was sie bekommen kann :-) völlig untypisch für sie, wo sie eigentlich eine eher wählerische Dame ist... ihr Bäuchlein beginnt nun auch langsam,  sich zu runden, sie bekommt nun 3 Mahlzeiten am Tag. 


05.03.2024

 

Vor etwas über 2 Wochen fuhr ich mit unserer wunderschönen Nachwuchshündin Theresa nach Tschechien für ihr erstes Date mit dem schwarzen Rüden Giany (Gentle Giant Black Petrs). Das Date verlief auch wunderbar und Theresa ließ sich problemlos decken. Giany kannte ich schon von Ausstellungen zuvor, ein typvoller und wesensstarker Rüde mit viel Ausdruck und tollem seidigen, nicht zu reichlichem Haar. Schön kurz im Gebäude und mit ausgeprägten Rippen und korrekter Rutenhaltung. Auch kann er exzellente Gesundheitsergebnisse vorweisen und seine Nachzuchten, die er bis jetzt gebracht hat, sprechen für sich. Beide Eltern haben wunderschöne Köpfe mit tollem Ausdruck und sind freundlich, offen und fröhlich im Wesen... ich bin Feuer und Flamme für diesen Wurf. 

 

Neben einem sehr für Theresa passenden Typ, habe ich auch Wert auf einen niedrigen Inzucht-Koeffizienten gelegt, auf 10 Generationen gerechnet haben wir einen IK von nur 2,39% - was für einen rein einfarbigen Wurf sehr wenig und gut für die genetische Vielfalt, Vitalität und Gesundheit der Rasse ist.

 

So hoffen wir im April auf einen typvollen Wurf in den Farben Schwarz, Rot und möglicherweise Schwarz mit Loh. 

 

Nach heutigem Wissensstand kann kein Welpe aus dieser Verbindung an prcd-PRA, FN oder AON erkranken. Beide Eltern sind frei. 


Die Eltern: 

Gentle Giant Black Petrs

(Giany)

 

HD: A, prcd-PRA, FN & AON clear, ECVO Augenuntersuchung: frei von allen erblichen Augenerkrankungen

 

Tschechischer Jugend-Champion, SK Jugend-Champion, SK Champion, Internationaler Schönheits-Champion (CIE)

Gillian Hill's Queen of South

(Theresa)

 

HD: C1, prcd-PRA, FN & AON clear, ECVO Augenuntersuchung: frei von allen erblichen Augenerkrankungen

 

Deutscher Jugend-Champion (VDH & Klub), JCACIB, Alpen-Jugendsiegerin 2022 & 2023, JB in Österreich, CACA